Kostenfreies Informationsgespräch

PKW – Wie Sie Ihre sprachlichen PS auf die Straße bringen

19. Januar 2022

Ob und wie ein Sprecher bei seinem Gegenüber ankommt, zeigt sich auf drei Ebenen: der Präsenz des Sprechers, der Klarheit der Botschaft und der Wertschätzung für das Gegenüber. Einprägsam zusammenfassen lässt sich dieser Dreiklang mit den drei Buchstaben PKW: Präsenz, Klarheit und Wertschätzung. Diese Faktoren kann jeder Gesprächsteilnehmer beeinflussen.

Um der Wirkung eines Satzes nachzuspüren, sind unter anderem die folgenden Fragen hilfreich.

Für die Präsenz:

  • Wie viel Kompetenz und Selbstbewusstsein strahlt die andere Person aus?
  • Wie glaubwürdig und authentisch finde ich sie?
  • Wie gerne höre ich ihr zu?
  • Fühle ich mich eingeladen, ihr ins Wort zu fallen?

Für die Klarheit:

  • Ist die Botschaft schlüssig und vollständig?
  • Verstehe ich den Inhalt?
  • Was sagt die andere Person wörtlich? Nicht: Was meint sie?

Für die Wertschätzung:

  • Wie gut fühle ich mich von der anderen Person gesehen?
  • Schenkt sie mir ihre volle Aufmerksamkeit oder nur einen Bruchteil davon?
  • Findet unser Kontakt auf Augenhöhe statt?
  • Wie leicht macht die andere Person es mir, sie zu mögen?

Jeder Satz lässt sich anhand dieser drei Kriterien und mit diesen oder ähnlichen Fragen zuverlässig auf seine Wirksamkeit untersuchen. Dabei greifen die drei Wirkebenen ineinander, beeinflussen und bedingen sich gegenseitig. Keine von ihnen ist ohne die anderen zu denken. Jeder Mensch nimmt sie unmittelbar bei einer Aussage wahr; sowohl in der zuhörenden als auch in der sprechenden Rolle. Allerdings findet diese Verarbeitung in der Regel unter der Oberfläche des Bewussten statt.

Ob bewusst oder nicht, unsere Sprache entfaltet ihre Kraft; auf andere und auf uns selbst. Uns allen ist die Fähigkeit des Spürens gleichermaßen gegeben, ob alt oder jung, gebildet oder ungebildet, erfahren oder unerfahren. Es gilt nur, unsere Wahrnehmungen vom Unbewussten ins Bewusste zu holen.

Erkunden und trainieren Sie das bewusste Fühlen des Sprechens auf allen Ebenen. Es wird Ihnen leichter fallen, als Sie glauben!

Wollen Sie dies im Detail lernen, finden Sie auf meiner Website Informationen über meine Solo-Erfolgscoachings für Executives.

Leere Asphaltstraße mit Bäumen

11. Januar 2022

Online-Vortrag „Auditives Charisma“ am 09.03.22 um 18 Uhr

Portrait Astrid Weidner

mehr

3. Februar 2022

Wie auditives Charisma den Gesamtausdruck beeinflusst

Schnee liegt vereinzelt auf einem Berg, der durch eine Weg zwischen Tannen am Waldrand sichtbar ist

mehr

Erhalten Sie stets alle Neuigkeiten